Kunst liegt im Auge des Betrachters

Haase1

Haase2

Als ich heute dieses Bild fotografierte, sprach mich plötzlich eine alte Dame an. “Dieses schreckliche Bild fotografieren Sie?” Meine Antwort kam promt: “Ich finde es sehr gut.” Ich erntete nur ein Kopfschütteln und die Gute rauschte mit ihrem Rollator davon. Naja, Kunst soll ja im Auge des Betrachters liegen und was sie so an den Wänden hat, finde ich wahrscheinlich schrecklich. Ich finde dieses Bild schmiegt sich so herrlich in die Straße ein. Es ist nicht zuviel Comic aber auch nicht zu viel Realismus, es ist genau richtig.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s